Abbildung ähnlich

CALENDULA WUNDSALBE


PZN3933092
Hersteller WELEDA AG
DarreichungSalbe
Inhalt25 g (andere Größen)
Grundpreis€ 18,88 / 100g
Maximale AbgabeStk.
Menge
 verfügbar
Statt 7,21 €2 nur noch

4,72 1

Sie sparen 2,49 €2
 Apothekenpflichtig
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Das Arzneimittel wird angewendet gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: - Behandlung von Wunden und oberflächennahen Entzündungen, auch bei verzögerter Wundheilung und Neigung zu Vereiterung. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Bei Fieber, Eiterbildung, fortschreitender Rötung oder Schwellung und anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden ist ein Arzt aufzusuchen.
Die Nachbehandlung mit der Calendula Wundsalbe beginnt, sobald der erste Schmerz abgeklungen ist und die Wunde sich zu schließen beginnt. Der hochwertige Calendula-Auszug unterstützt die Neubildung von gesundem Hautgewebe. Durch ihre entzündungshemmende Wirkung eignet sich die Calendula Wundsalbe auch zur Anwendung bei verzögerter Wundheilung und bei Neigung zu Vereiterung. Sie wird bis zum vollständigen Abheilen der Verletzung mehrmals täglich auf die betroffene Hautstelle aufgetragen.

Wirkstoff:
Calendula officinalis, Herba Urtinktur.

Zusammensetzung:
10 g enth.: Calendula officinalis, Herba Ø (HAB, V. 2a) 2 g. Salbengrundlage: Raffiniertes Sesamöl, Wollwachs, Gelbes Wachs, Wollwachsalkohole, Gereinigtes Wasser.

Dosierung und Art der Anwendung:
Soweit nicht anders verordnet, Calendula Wundsalbe mehrmals täglich auf die betroffenen Stellen auftragen.

Anwendungsgebiete:
gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: Wunden und oberflächennahe Entzündungen, auch bei verzögerter Wundheilung und Neigung zu Vereiterung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.